Freakstock 2014

by ousia

/
  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    wir haben die aufnahme in einer stückzahl von 1000 cd's pressen lassen. hier kannst du gern eine auf solibasis (gib was es dir wert ist) bestellen!

    Includes unlimited streaming of Freakstock 2014 via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days
    edition of 150  15 remaining

      €99 EUR or more 

     

  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

    für alle, die schon längst keine cd's mehr hören, weil unsere welt heute ja sowieso nur noch digital funktioniert gibt es hier noch die möglichkeit unsere cd komplett digital herunterzuladen
    Purchasable with gift card

      name your price

     

1.
Gott ist gegenwärtig. lasset uns anbeten und in ehrfurcht vor Ihn treten. Gott ist in der mitte. alles in uns schweige und sich innigst vor Ihm beuge. wer Ihn kennt, wer Ihn nennt, schlag die augen nieder; kommt, ergebt euch wieder. Gott ist gegenwärtig, dem die cherubinen tag und nacht gebücket dienen. heilig, heilig, heilig! singen Ihm zur ehre aller Engel hohe chöre. Herr, vernimm unsre stimm, da auch wir geringen unsre opfer bringen. majestätisch wesen, möcht ich recht Dich preisen und im geist Dir dienst erweisen. möcht ich wie die engel immer vor Dir stehen und Dich gegenwärtig sehen. lass mich Dir für und für trachten zu gefallen, liebster Gott, in allem. Du durchdringest alles; lass Dein schönstes lichte, Herr, berühren mein gesichte. wie die zarten blumen willig sich entfalten und der sonne stille halten, lass mich so still und froh Deine strahlen fassen und Dich wirken lassen. Herr, komm in mir wohnen, lass mein' geist auf erden Dir ein heiligtum noch werden; komm, Du nahes wesen, Dich in mir verkläre, dass ich Dich stets lieb und ehre. wo ich geh, sitz und steh' lass mich Dich erblicken und vor Dir mich bücken.
2.
dear god 05:09
dear God, cover me with all your love and Spirit, follow me with all your strength and Jesus, be in me as strong as you are and love me, love me, love me, love me and my heart – it burns for You and my soul – it thirsts for You
3.
set a fire 04:35
there's no place i'd rather be there's no place i'd rather be there's no place i'd rather be than here in Your love here in Your love set a fire down in my soul that i can't contain, that i can't control i want more of You, god i want more of You, god
4.
Endlich bin ich hier. Die ganzen Wege; die langen Wehen, geboren, gekrabbelt, geschrien, gesaugt gelaufen, gegessen, gelacht, gesprochen gewachsen, gelernt, gesoffen, gebrochen geheuchelt, erwachsen und ausgelaugt. Endlich bin ich hier. Ich hab nicht alles richtig gemacht. Hab mit Worten getötet und Liebe verlacht Mich selbst um so manche Chance gebracht Und gedacht ich halte alles in der eigenen Hand War nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems War nicht am teilen interessiert und wollte nur nehmen Hatte die Augen weit offen und konnte nichts sehen Selbst das zu verstehen ist nichts als Gnade Und endlich bin ich hier. Komplett umschlungen von dir Dein Blut ergießt sich und fließt durch meine Adern und macht mich von innen rein. Und bei dir kann ich sein. Bei dir kann ich sein. Alles dreht sich von innen nach außen, meine Hände zittern, mein Herz schlägt schnell. Ich will nichts als bleiben und ich will davonlaufen. Ich sehe nichts mehr, dein Licht ist zu hell. Du bist alles und alles in dir Du bist alles und alles in dir Du bist alles und alles in dir Ich spüre, wie ich endlich die Angst verlier Endlich. bin ich hier. Ich stehe auf dem Wasser. Ich verdränge nichts und nichts verdrängt mich. Und nichts zieht mich so sehr an wie du. Deine Ruhe in mir! Und ist da Sturm und Wind und Meer... Entzünd dein Feuer in mir! Ich will nicht nur warm sein, ich will noch mehr... Deine Ruhe in mir! Bricht mir alles weg und meine Taschen sind leer... Entzünd dein Feuer in mir! Und verzehrt's meine Pläne und verbrennt das bequeme... Deine Ruhe in mir! Die Freiheit bahnt sich den Weg durch die Risse meiner Rationalität... Entzünd dein Feuer in mir! Dass ich glühe und loder und Licht bin und Leben... Ich finde Ruhe in dir! Endlich bin ich hier. Entzünd dein Feuer in mir! Brennen darf meine Vergangenheit Bis das Gold zutage tritt Und alles, was mich von damals noch hemmt Ist nun Treibstoff und hält mich nicht mehr zurück Brennen darf mein falscher Stolz Bis ich vollständig dir gehör Danke, dass du mich zuerst geliebt Der Allmächtige, der mir die Treue schwört Brennen dürfen die Reiche der Welt Wer beim Schwerte lebt, wird beim Schwerte sterben Loyalität gilt deiner Gerechtigkeit Und die Friedfertigen werden den Himmel erben Brennen darf dieses ganze Zeug Wenn ich nur dich hab, mein Herz und mein Teil Und geht alles verloren, was ich hier besitze Sind meine Schätze bei dir doch heil Brennen darf meine ganze Schuld Aus Gnade heraus will ich gnädig sein Aus teuflischen Kreisläufen breche ich aus Und meine Hoffnung gilt dir allein Brennen darf meine Vergangenheit und mein Stolz und mein Zeug und meine Schuld und wenn diese ganze Welt brennt, ich will, dass du in mir loderst! Und was den Flammen zum Opfer fällt, dass lass ich zurück für dich! Und wenn es wehtut, dann vertrau ich dir immer noch! Gott lass das Feuer nicht erlöschen! Erhalte die innere Glut, die Leben ist! Und ich vertraue dir bis an die Enden der Erde! Ich komme dir auch noch im Sturm entgegen! Und ich schwimm auf's offene Meer raus, wenn ich nur dich bei mir weiß! Hier stehe ich auf dem Wasser. Ich verdränge nichts und nichts verdrängt mich. Und nichts zieht mich so sehr an wie du. Endlich bin ich hier. Ich finde Ruhe in dir. Entzünd dein Feuer in mir! Lukas 12,49
5.
oceans 01:55
spirit, lead me where my trust is without borders. let me walk upon the waters wherever you would call me take me deeper than my feet could ever wander and my faith will be made stronger in the presence of my saviour.
6.
wo mein herze mich verdammt und die hoffnung in mir zu boden fällt Deine worte bleiben doch Du bist immer noch der gleiche in mir denn Du bist größer als das herz in mir Du bist größer als mein herz denn Du bist größer als das herz in mir Du bist größer als mein herz wo die sorge nach mir greift und die treue zu Dir zu boden fällt Deine treue zu mir bleibt Du bist immer noch der gleiche in mir Dein ja zu mir bleibt stehen in alle ewigkeit es überwindet raum und zeit Dein ja zu mir bleibt stark wenn auch der himmel wankt ich bin doch fest in Deiner hand
7.
alles an Dir ist so genial wie Du uns erschaffen hast mich noch nicht aufgegeben wirst nie aufhören mich zu lieben alles an Dir ist so bewunderswert bist Du für immer kann ich komplett auf Dich bauen Dir schenk ich all mein vertrauen es lohnt sich wieder aufzustehen irgendwann Dein gesicht zu sehen erst fühlt mich arg verloren jetzt bin ich wie neugeboren alles an Dir ist so... und manchmal fehlen mir die worte könnten eh nie akurat reproduzieren wie es ist sich in Dir zu verlieren alles an Dir ist so erfüllend Deine liebe alle angst ist überwunden ich hab mich in Dir gefunden mein ganzes leben geb ich Dir nimm es so hin, ich will's nicht mehr alles, was ich brauche, ist hier. hallelujah! Du bist herr!
8.
ob ich sitze oder steh ich weiß Du bist da für mich und ob ich ruhe oder geh ich weiß Du wartest und Dein ja zu mir verändert sich nicht und Dein ja zu mir verändert sich nicht und so geb ich Dir wer ich bin und alles was ich hab ich leg Dir alles hin und alles was ich sag ist hallelujah hallelujah hallelujah also warum mach ich mich verrückt ich weiß Du bist da für mich ich renn und such nach schnellem glück dabei weiß ich Du wartest und Dein ja zu mir verändert sich nicht und Dein ja zu mir verändert sich nicht
9.
es ist die liebe die mich festhält es ist die gnade die mich trägt Du bist die kraft die mich entfesselt und wie ein sturm durch mein herz weht Dir will ich nah sein, Dich will ich sehn denn Du bist mächtig, herrlich und wunderschön jede begegnung trägt dazu bei dass meine angst immer mehr vergeht und ehrfurcht bleibt Du bist die liebe meines lebens was wär' mein leben ohne Dich für immer will ich mit Dir gehen und mehr begreifen wer Du bist
10.
Jesus, send your spirit down send it down on me i go where you want me to go because i love, i love you so and in the night i won't be afraid because you are at my side i love you God you are my life i love you You are my life!
11.
treasures 04:49
but store up for yourself treasures in heaven Where the moth and rust do not, do not destroy and where the thieves do not break in and steal, break in and steal your heart for where your treasure is your heart will also be treasures in heaven
12.
you are 04:07
You are greater than the universe You are brighter than the sun You are deeper than the sea You are love You're the creator of the universe you're the lighter of the sun You're the keeper of the sea You are love this is a song that truly only my heart can sing no human voice no earthly tongue can ever express what you mean to me, to me
13.
Jesus, Jesus ich liebe Dich was wär' mein leben nur ohne Dich ich will Dir folgen, egal was ist, weil Du der erste in allem bist. und wenn die erde sich umdreht wenn die berge ins meer fallen wenn's den boden mit wegzieht ich kann nicht tiefer als zu Dir fallen.

credits

released December 9, 2014

øusia are: Thea (vocals), Torsten (bass), Sammy (drums), Danny (guitar, vocals, ableton live electro)
special thanks to: Isa (visuals/vj), Fabian (spoken words), Chrissy (beeing there)

license

all rights reserved

tags

about

ousia Germany

contact / help

Contact ousia

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Report this album or account

If you like ousia, you may also like: